Wie man dunklen Lippenstift jetzt trägt

lipstick

Diese Herbst-/Wintersaison wird düster-zumindest auf den Lippen. Dunkles Bordeaux, Braun und Schwarz sind jetzt die Trendfarben für die Lippen. Im Handumdrehen könnt auch ihr mit den dunklen Tönen ein unscheinbares Make-Up in einen geheimnisvollen, sinnlichen oder strengen Look verwandeln.
Bei der Farbauswahl des Lippenstiftes solltet ihr darauf achten, dass das gesamte Outfit farblich dazu abgestimmt wird und nicht zu krasse Kontraste enstehen. Prinzipiell wirken die Klassiker Schwarz, Weiß und Grau immer harmonisch dazu. Wem das zu bieder ist, der kann sich auch an andere Farben heran testen und ausprobieren was passt. Hand in Hand gehen die dunklen Lippen mit dem Casual Tweed Style. Die dunkel gefärbten Lippen verleihen dem Casual Tweed Look zusätzliche Sinnlichkeit, lassen den Look aber nicht billig, sondern seriös wirken und machen ihm somit bürotauglich. Wer die dunklen Lippen im Alltag oder im Büro trägt, muss bei dem restlichen Make-up kleine Tricks beachten: Bei dunklen Lippen ist eine perfekte Grundierung ein absolutes Muss, da der Teint sonst schnell “dreckig” wirkt. Besonders wenn die Haut Flecken aufweist. Trotz dessen sollte euer restliches Make-up nicht zu stark sichtbar sein und euer Hautbild sollte natürlich und nicht überladen wirken. Ein leichtes, kaum sichtbares Rouge könnt ihr auf euren Wangen verteilen. Es verleiht eurem Gesicht die nötige Frische. Aber auch hier bitte aufpassen, das nicht ein zu pinkfarbenes Rouge ausgewählt wird, dass sich mit dem Lippenstift beißt. Euer Augen-Make-up sollte ebenfalls sehr dezent ausfallen. Das bedeutet: wenig Mascara ja, dick getuschte Wimpern und Eyeliner nein. Wer sich für den Abend etwas vorgenommen hat, der kann sich die Augen stärker als tagsüber schminken.. Jedoch solltet ihr darauf achten, dass das Gesicht nicht zugekleistert wird. Die richtige Farbauswahl mag einige Frauen unter uns zum Grübeln und Verzweifeln bringen, jedoch gibt es eine geläufige Regel an die ihr euch halten könnt. Wer zu rötlichem Teint neigt, sollte Pflaumentöne wählen und bei Frauen mit gelbem Unterton im Teint harmonieren Brauntöne am Besten. Mutige können gewollt mit der klassischen Farbauswahl brechen und sich bewusst für einen anderen Farbton und ein interessantes Farbspiel entscheiden. Die Auswahl ist riesig. Und aus eigener Erfahrung kann ich sagen: das Ausprobieren und Mixen bereitet auf jeden Fall viel Vergnügen. Probiert es einfach aus und schminkt, mixt und staunt wie euer Look sich in Minuten ändert.

 

Viel Spaß dabei wünscht euch eure Africanwildcat ❤

 

P.S. eine meiner Lieblingsfarben ist von Sleek Make-up: Madly Maroon 562. Aber vorsicht: der Lippenstift ist sehr dunkel! Da er nicht so gut deckt muss der Lippentstift in mehreren Schichten aufgetragen werden.
Wie man dunklen Lippenstift jetzt trägt

Unterwegs in New York- ähhh Hamburg

Wie man dunklen Lippenstift jetzt trägt

Must-have im Herbst: Oversize-Mantel

Newer post

Post a comment