Wochenrückblick- Teil 3

Guten Abend Ihr Lieben,

heute sind also schon drei Wochen glutenfreie Ernährung um. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, oder? Diese Woche ist besonders spannend, da sich schon die Regel ankündigt. Normalerweise tauchen dann typische PMS-Symptome auf und meine Laune ist ungefähr so gut, wie die von Grumpy Cat.

Für alle, die noch nie etwas von PMS gehört haben:

PMS, das Prämenstruelle Syndrom bezeichnet typische Beschwerden, die kurz vor der monatlichen Regel auftauchen können. Je nach Typ Frau gehören dazu Bauchkrämpfe, Brustspannen, Stimmungsschwankungen, Heißhunger, Kopfschmerzen, extreme Müdigkeit, Schlafstörungen, kurzzeitige Gewichtszunahme durch Wassereinlagerungen, lokale Hautunreinheiten etc…Ihr seht, die Liste ist lang, die Symptome vielfältig.

Normalerweise treten bei mir auch einige Symptome auf. Mal mehr, mal weniger. Sehr ausgeprägt sind Schoki-Heißhunger und Schlafstörungen, sodass ich oft sehr schlapp bin und tagsüber nicht selten daran denke, wie sich mein Bett anfühlt.

Und diese Woche?

Schlafstörungen? Nicht vorhanden!

Vermehrte Hautunreinheiten? Nö.

Schoki-Heißhunger? Japp, ein bisschen. Aber nicht so stark, wie sonst.

Ist das hammer oder hammer?

Jepp, das ist hammer. Ich bin unglaublich happy mit der Ernährungsumstellung und überrascht, wie stark sich die Ernährungsumstellung auf den Alltag auswirkt. Es landet viel weniger Fast Food im Einkaufswagen, einfach weil viele Produkte „tabu“ sind. Dadurch werden Lebensmittel bewusster ausgesucht und der eigene Körper besser wahrgenommen. Probleme, die ich niemals mit der Ernährung in Zusammenhang gebracht habe, verschwinden. Ein schönes Gefühl! Stattdessen ist die Konzentration besser, der Schlaf tiefer und der Blutzuckerspiegel konstant.

Wie versprochen gibt es die nächsten Tage meine Lieblingsprodukte und einen Restaurant-Guide auf dem Blog… Aber damit nicht genug!  Nächste Woche verrate ich Euch was auf meiner Waage steht und wie es mit dem Sport läuft…  Curios? Dann bleibt dran!

 

Schlaft schön und habt einen guten Start in die neue Woche, eure Trendnovel <3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wochenrückblick- Teil 3

Herbsttrends

Wochenrückblick- Teil 3

Gefühlsupdate

Newer post

Post a comment